Ferrari F360 Stradale Cup

ab 299,00 € inkl. MwSt.

Wie möchten Sie fahren?

Auf welcher Rennstrecke möchten Sie fahren?

Wie viele Runden?

Sind Extras gewünscht?

Termin auswählen

Als Geschenkgutschein?

Anzahl:

 

Der Ferrari F360 Stradale Cup verspricht Leistung, die überzeugt Nur ein einziges Mal im Leben... mehr

Der Ferrari F360 Stradale Cup verspricht Leistung, die überzeugt

Nur ein einziges Mal im Leben Ferrari fahren – wenn das einer Ihrer Träume ist, dürfen Sie sicher sein, dass Sie damit nicht alleine sind. Unzählige Fans der Formel 1 und alle Rennsportliebhaber wünschen sich, zumindest in einem schnellen Wagen der Marke aus Maranello Platz nehmen zu dürfen. Keine Frage, es ist ein mehr als nachvollziehbares Verlangen, denn wie kaum ein zweiter Hersteller ist Ferrari dem Rennsport verbunden und wird international für seine unverwechselbaren Fahrzeuge gefeiert.

Die Aufzählung der Eigenschaften des Ferrari F360 Stradale Cup liest sich für viele Anhänger schneller Autos wie ein Gedicht. Ein 8-Zylinder-Motor mit einer brachialen Leistung von 470 PS. Von 0 auf 100 beschleunigt er nicht, sondern katapultiert er sich vielmehr in einer Zeit von 3,4 Sekunden. Das fordert das Pferd aus Maranello aber noch nicht, denn die Grenze ist erst bei 330 km/h erreicht. Es genügt, das Gaspedal anzutippen, um den wilden Hengst zu wecken. Anhand dieser Daten lässt sich nur erahnen, welche Kraft in diesem Fahrzeug steckt, das definitiv zu den schnellsten auf der Rennstrecke gehört.

Aber warum nur über diese Leistung staunen und sie nicht selbst erleben? Falls Sie sich an dieser Stelle fragen, wie das möglich wird, dann ist unser Ferrari F360 Stradale Cup Renntaxi die Antwort. Hier begeben Sie sich auf den Beifahrersitz und kommen in den Genuss der Fahrkünste eines echten Profis. Steve Mizera, Marko Neugebauer oder Carsten Seifert – einer dieser gestandenen Rennfahrer ist Ihr Chauffeur, der eine extra Portion Spaß garantiert. Aber vorsichtig: Auch eine ordentliche Dosis Adrenalin wird verteilt.

Unser Profirennfahrer weiß mit dem Ferrari F360 Stradale Cup Renntaxi umzugehen

Sind Sie darauf eingestellt, was Sie beim Renntaxi mit dem Ferrari F360 Stradale Cup erwartet? Immerhin legen Sie Ihr Schicksal in die Hände eines absoluten Profis, der die Strecke wie seine Westentasche kennt. Sein Erfahrungsschatz umfasst nationale und internationale Rennen, in denen er einer Vielzahl seiner Konkurrenten davongefahren ist. An diesem Tag bleibt die Piste frei und die Konzentration liegt voll und ganz darauf, Ihnen ein Geschwindigkeitserlebnis der Extraklasse zu bescheren.

Im Übrigen entscheiden Sie selbst, welche Rennstrecke Sie auf diese Weise kennenlernen möchten. Vom Hockenheimring über den Lausitzring bis hin zum Autodrom im tschechischen Most steht Ihnen eine ganze Reihe der beliebtesten Schauplätze zur Auswahl, die als Inbegriff spannender Motorsportunterhaltung gelten. Hoch ist der Unterhaltungswert auch beim Ferrari F360 Stradale Cup, der Ihnen ein noch nie gekanntes Gefühl vermittelt – nur fliegen ist vielleicht noch schöner.

Vor allem aber machen den Reiz zwei wesentliche Aspekte aus: Auf der einen Seite ist da der Enthusiasmus und die Vorfreude auf den Adrenalinkick. Auf der anderen Seite darf auch eine gewisse Anspannung nicht fehlen, die aber ganz normal ist und spätestens nach einigen hundert Metern verschwindet. Dann brauchen Sie sich nur noch festzuhalten und genießen, dass Ihr Traum vom Fahren mit einem Ferrari F360 Stradale Cup Wirklichkeit wird.

Das ist Ihr Tag mit dem Ferrari F360 Stradale Cup Renntaxi

Ihr Tag mit dem Ferrari F360 Stradale Cup Racetaxi steht ganz im Zeichen schneller Autos und deren Qualitäten auf der Rennstrecke. Es ließe sich sagen, es ist ein Erlebnis, das sich durch Geschwindigkeit, Beschleunigung, Adrenalin sowie den Geruch von Benzin und Gummi kennzeichnet. Doch bevor es auf die Piste geht, begrüßt Sie Ihr Fahrer zunächst und Sie erhalten einige Hinweise zu den Tücken der Strecke und den Eigenschaften des Rennwagens.

Ist alles geklärt, soll der Spannungsbogen nicht über Gebühr strapaziert werden und Sie bekommen eine entsprechende Kleidung ausgehändigt, mit der Sie unserem Profirennfahrer zum Verwechseln ähnlich sehen. Steigen Sie in das Ferrari F360 Stradale Cup Renntaxi ein und machen Sie sich auf atemberaubende Fahrmanöver und einen bislang ungekannten Geschwindigkeitsrausch gefasst – beides birgt Suchtgefahr! Am Ziel angekommen, atmen Sie erst einige Mal durch und geben Ihrem Puls die Gelegenheit, sich wieder auf ein gewöhnliches Level herunterzufahren.

Anschließend nimmt sich unser Fahrer gern noch die Zeit für ein gemeinsames Gespräch – auch ein Erinnerungsfoto sowie ein Autogramm sind in jedem Fall möglich. Als handfesten Beweis für Ihr unvergessliches Erlebnis im Ferrari F360 Stradale Cup Renntaxi nehmen Sie eine speziell für Sie angefertigte Urkunde mit. Daher ist es nur naheliegend, dass ein solcher Tag auch eine Geschenkidee mit Erfolgsgarantie für jeden Motorsport-Liebhaber ist.

Das erwartet Sie beim Ferrari fahren! Sportwagen von der italienisch-niederländischen... mehr

Das erwartet Sie beim Ferrari fahren!

Sportwagen von der italienisch-niederländischen Automobilherstellermarke Ferrari sind für Millionen von Menschen Rennautos zum Dahinknien. Unzählige Rennwagen-Liebhaber würden so ziemlich alles dafür tun, um sich nur in einen Ferrari hineinzusetzen. Wir können Ihnen noch viel mehr bieten. Bei uns können Sie sich direkt hinter das Lenkrad eines Ferrari F360 Stradale Cup setzen und die Kontrolle über den Rennwagen übernehmen. Ganz recht. Wir ermöglichen es Ihnen, den Ferrari F360 Stradale Cup selber zu fahren. Und zwar auf einer Rennstrecke, ganz abseits vom Tempolimit! Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und lassen Sie Ihren Traum wahr werden!

Den Ferrari F360 Stradale Cup selber zu fahren ist ein atemberaubendes Fahrerlebnis, welches Sie nie wieder aus Ihrem Gedächtnis löschen werden können! Stellen Sie sich vor: Sie sitzen im Ferrari F360 Stradale Cup, umfassen mit Ihren Händen das Lenkrad und drücken mit Ihrem Fuß ganz sanft auf das Gaspedal. Sofort fängt das springende Pferd aus Maranello an für Sie zu wiehern. Ein unglaubliches Gefühl, oder? Dieses wilde Pferd beschleunigt von 0 auf 100 km/h in unfassbaren 3,4 Sekunden. Halten Sie sich gut fest! Andernfalls werden Sie sofort wieder in den Sitz zurück katapultiert. Zudem galoppiert der Ferrari F360 Stradale Cup mit einer Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h über die Rennbahn. Da bleibt Ihnen garantiert die Spucke weg!

Unsere Profis unterstützen Sie, den Ferrari F360 Stradale Cup zu fahren

Damit Sie Ihre Skills von Runde zu Runde steigern können, stellen wir Ihnen einen unserer Spitzenrennfahrer zur Verfügung. Auf dem Beifahrersitz des Ferrari F360 Stradale Cup begegnet Ihnen Carsten Seifert, Marko Neugebauer oder Steve Mizera. Diese Profis zeigen Ihnen, wie man das springende Pferd aus Maranello bändigt. Es erwartet Sie eine spektakuläre Fahrt, vollgepackt mit Adrenalinkitzel, Geschwindigkeit und trickreichen Fahrmanövern.

So sieht Ihr Tag bei uns aus:

Damit Sie den Ferrari F360 Stradale Cup problemlos selber fahren können, weisen wir Sie zunächst in das Fahrzeug ein. Außerdem informieren wir Sie über die wichtigsten Merkmale der Rennstrecke. Wenn dann alle offen gebliebenen Fragen geklärt sind, geben wir Ihnen Ihre Rennkleidung. So fühlen Sie sich nicht nur wie ein Rennprofi, sondern sehen auch so aus wie einer! Jetzt kann es auch schon mit der abenteuerlichen Fahrt auf der Rennstrecke losgehen. Steigen Sie in den Ferrari F360 Stradale Cup, drücken Sie auf das Gaspedal und fahren Sie das Rennauto selber! Nach der Fahrt und nach dem sich Ihre Herzfrequenz wieder beruhigt hat, können Sie noch gerne mit unseren Profirennfahrern plaudern. Währenddessen können Sie gleich mal die Gelegenheit nutzen und ein persönliches Autogramm ergattern. Zum Abschied und als Beweis für diese atemberaubende Fahrt, erhalten Sie von uns noch eine speziell angefertigte Urkunde.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten Sie gleich einen Termin buchen.

Erfüllen Sie sich Ihren Traum und buchen Sie sofort Ihren persönlichen Termin. Alle weiteren Informationen finden Sie weiter unten. Sind noch Fragen offen geblieben? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!

Dauer:

Fahrleistung 3 Runden selber Fahren

  • Briefing im Schulungsraum
  • Einweisung am Fahrzeug
  • 3 Runden (ca. 14 km) im F360 Stradale Cup selber fahren (Instruktor ist Beifahrer ? bei uns lizensiert mit nationaler oder WM Rennlizenz)
  • Taxi gegen Aufpreis möglich. 1 oder 2 Runden (99 Euro pro Runde) als Co-Pilot im F360 Stradale Cup
  • Debriefing
  • Urkunde

8 Runden selber Fahren und 2 Runden Taxi (ca 1,5 Stunden):

  • Briefing im Schulungsraum
  • Einweisung am Fahrzeug
  • zuerst 8 Runden (ca. 36 km) im F360 Stradale Cup selber fahren (Instruktor ist Beifahrer)
  • anschließend 2 Runden als Co-Pilot im F360 Stradale Cup
  • Debriefing
  • Urkunde

50 Runden (5x10) selber Fahren und 2 Runden Taxi (ca 4 bis 5 Stunden):

  • Briefing im Schulungsraum, Einweisung am Fahrzeug
  • Einweisung am Fahrzeug
  • zuerst 50 Runden in 5 Turns a 10 Runden mit jeweiligen Debriefing (ca. 225 km) im F360 Stradale Cup selber fahren (Instruktor ist Beifahrer)
  • anschließend 2 Runden als Co-Pilot im F360 Stradale Cup
  • Debriefing
  • Urkunde

Erleben Sie den absoluten Adrenalinkick im Ferrari F360 bei Racepool99

Mit dem Ferrari F360 könnten auch Sie schon bald selber fahren. Einer unserer Profirennfahrer wird Sie auf dieser Tour begleiten. Der Nervenkitzel in diesem Rennwagen ist garantiert. Ein Erlebnis, welches Sie so schnell nicht vergessen werden.

Renntaxi Mindestalter 18 Jahre jünger in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gute... mehr

Renntaxi

  • Mindestalter 18 Jahre
  • jünger in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
  • gute physische Verfassung
  • kein Alkohol- oder Drogeneinfluss

Selbstfahren

  • Mindestalter 25 Jahre
  • gültiger Führerschein der Klasse 3 oder B
  • gute physische Verfassung
  • kein Alkohol- oder Drogeneinfluss

Wetter: Wetterunabhängig, außer es regnet zu stark, dann behalten wir uns vor zu verschieben

Teilnehmer: 1 Person

Zuschauer: sind herzlich willkommen (Eintritt ist kostenfrei)

Leistungen Renntaxi: Helm, Sturmhaube, Handschuhe, Einweisung, Urkunde, Haftpflicht- & Unfallversicherung

Leistungen Selbstfahren: Helm, Sturmhaube, Handschuhe, Einweisung, Urkunde, Kaskoversicherung mit 5.000,- Euro Selbstbehalt, Haftpflicht- & Unfallversicherung

Termine

Die Saison dauert von April bis Oktober. Die neuen Termine für die laufende Saison werden ab Mitte/Ende März auf unserer Internetseite bekanntgegeben. Gutscheine ohne Terminfestlegung erhalten Sie jederzeit bei uns.

Im Rahmen der Motorsportveranstaltung kann es zu gewissen Wartezeiten kommen, währenddessen Sie und Ihre Freunde die Gelegenheit haben, die aufregende Atmosphäre zu genießen und Fotos für die Daheimgebliebenen zu schießen.

Bitte beachten Sie, dass vor Ort ein Haftungsausschluss unterzeichnet werden muss. Dieser beinhaltet, dass die Teilnahme an diesem Erlebnis auf eigene Gefahr erfolgt.

Ferrari F360 Stradale Cup: Leistung: 470 PS Zylinder: 8 Hubraum: 3.600cm³... mehr

Ferrari F360 Stradale Cup:

  • Leistung: 470 PS
  • Zylinder: 8
  • Hubraum: 3.600cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 330 km/h
  • Beschleunigung: 0-100 km/h 3,4 s
  • 6-Gang-Getriebe mit Lenkradschaltung
  • Spezielles Cup Paket mit Überrollbügeln und Schalensitzen, geändertem Fahrwerk und Abgasanlage
Ferrari F360 Stradale Cup können Sie auf folgenden Rennstrecken fahren / erleben: Hockenheim... mehr

Ferrari F360 Stradale Cup können Sie auf folgenden Rennstrecken fahren / erleben:

  • Hockenheim
  • Lausitzring
  • Lausitzring GP
  • Nürburgring GP kurz
  • Oschersleben
  • Most GP kurz
  • STC Spreewaldring