Ferrari F458 Italia

ab 299,00 € inkl. MwSt.

Wie möchten Sie fahren?

Auf welcher Rennstrecke möchten Sie fahren?

Wie viele Runden?

Sind Extras gewünscht?

Termin auswählen

Als Geschenkgutschein?

Anzahl:

 

Ferrari F458 Italia Renntaxi: Fest im Sattel des italienischen Vollbluthengstes Der Inbegriff... mehr

Ferrari F458 Italia Renntaxi: Fest im Sattel des italienischen Vollbluthengstes

Der Inbegriff von Motorsport schlechthin ist Ferrari, denn kaum ein anderer Hersteller weckt so unmittelbar Assoziationen mit schnellen Rennwagen wie die Marke aus Maranello. Über viele Jahrzehnte behaupten sich die Italiener bereits, die auch mit der Formel 1 in untrennbarer Verbindung stehen. Auf der Rennstrecke in einem Ferrari fahren – das dürfte wohl die Wunschvorstellung und der Kindheitstraum vieler sein. Warum nicht einfach erfüllen, statt nur davon zu schwärmen? Tatsächlich ist das greifbarer als die meisten ahnen. Das Team von Racepool99 macht es mit dem Ferrari F458 Italia möglich. Nehmen Sie im Renntaxi der etwas schnelleren Art Platz!

Dieses Auto ist ein Sinnbild von einem Sportwagen. Bis zur Oberkante der Motorhaube mit Leistung bepackt, macht der Ferrari F458 Italia dem Markenlogo des sich aufbäumenden Rosses alle Ehre. Ein Acht-Zylinder-Motor mit sage und schreibe 570 Pferdestärken zieht den Boliden in einer atemberaubenden Zeit von nur 3,4 Sekunden zur Geschwindigkeit von 100 Stundenkilometern. Anschließend lässt sich dieses Spiel noch bis zu 330 km/h weitertreiben. Erst dann schnauft der italienische Hengst – eher ist er nicht an seine Leistungsgrenze zu bringen. Ein Seriensportwagen, der Lust auf mehr macht und wie geschaffen für das Renntaxi ist. Ob Sie den Temporausch selbst in vollen Zügen auskosten möchten oder Ihnen ein lieber Freund vorschwebt, bleibt Ihnen überlassen. In jedem Fall besteht die Option, dieses Rennsport-Erlebnis auch als Gutschein zu verschenken.

Die Fahrt des Lebens im Ferrari F458 Italia Renntaxi genießen

Einen derartigen Sportwagen wie den Ferrari F458 Italia in Höchstform zu erleben, ist am besten möglich, wenn das Steuer einem erfahrenen Profi überlassen wird. Bei uns heißt dieser entweder Marko Neugebauer, Steve Mizera oder Carsten Seifert. Einer dieser versierten Rennsportler ist Ihr Chauffeur auf der Rennstrecke. Das Ziel lautet dabei nicht, von A nach B zu gelangen, sondern eine Menge Spaß zu haben. Oder um es weniger nüchtern und realitätsnaher zu beschreiben: Sie erwartet die Fahrt Ihres Lebens, an die Sie sich stets erinnern werden.

Ihr Geduldsfaden steht dabei nicht unnötig auf der Probe. Allerdings gehört eine kurze, aber ausführliche Einführung zu einem solchen Racing Ecperience dazu – Sicherheit kommt schließlich an erster Stelle. Danach geht es bereits zum Ferrari F458 Italia, in angemessener Rennfahrerkleidung, versteht sich. Als ein echter Motorsportler dürfen Sie sich spätestens dann fühlen, wenn Sie angeschnallt sind und Ihr Fahrer den Griff zur Schaltwippe ausführt.

Was dann kommt, haben Sie sich vielleicht in Ihren Vorstellungen ausgemalt, doch in der Realität werden sämtliche Vorstellungen noch einmal über den Haufen geworfen und getoppt. Mit brachialem Vortrieb und sattem Sound zieht der Sportwagen der Superlative los wie eine Horde wilder Vollbluthengste. Sie scheinen zu spüren, wie der rechte Fuß Ihres Chauffeurs unmittelbar mit den Drosselklappen verbunden ist. Von Kurve zu Kurve steigt die Begeisterung mehr – das Renntaxi Ferrari F458 Italia gewährleistet ein rasantes Erlebnis nie gekannter Geschwindigkeiten.

Ein in jeder Hinsicht gelungener Tag auf der Rennstrecke

Seien Sie ehrlich: Wie oft haben Sie während der Fahrt auf der Rennstrecke die Augen geschlossen? Oder sind Sie stark geblieben und wollten jeden noch so kribbeligen Moment auskosten? Im Grunde genommen spielt es eine untergeordnete Rolle, wie Ihre Antwort ausfällt. Viel wichtiger ist, dass Sie den erhofften Spaß erlebt haben – und zugleich wo Sie ihn genießen wollten. Immerhin stehen Ihnen mehrere Strecken für das Ferrari F458 Italia Renntaxi zur Auswahl. Hockenheim, Most in Tschechien, Oschersleben, der Nürburgring, der Lausitzring oder der Spreewaldring empfehlen sich für den Geschwindigkeitsrausch.

Um den Tag mit dem Supersportwagen wirklich vollkommen perfekt zu machen, endet Ihr Erlebnis nicht einfach in der Zieleinfahrt. Stattdessen nimmt sich Ihr Chauffeur Zeit und beantwortet Ihnen gern die eine oder andere Frage, die Sie ihn schon immer einmal stellen wollten. Da Sie vermutlich nicht alle Freunde und Verwandten mit zur Rennstrecke genommen haben, dürfen sie daheim an Ihrer Fahrt im Renntaxi Ferrari F458 Italia teilhaben. Dafür erhalten Sie eine persönliche Urkunde, die Sie immer an den Nervenkitzel im PS-Boliden erinnern wird. Zugleich können Sie sich noch für ein gemeinsames Foto mit Ihrem Chauffeur ablichten lassen und ein Autogramm von ihm mitnehmen.

Ferrari F458 Italia selber fahren: Puls und Tacho auf Hochtouren Italien ist nicht nur das... mehr

Ferrari F458 Italia selber fahren: Puls und Tacho auf Hochtouren

Italien ist nicht nur das Land, das für gutes Essen, traumhafte Landschaften und bildschöne Frauen steht – auch schnelle Autos sind ein absolutes Aushängeschild. Ferrari gilt dabei wohl als der Inbegriff atemberaubender Sportwagen und hoher PS-Zahlen. Passend dazu das Markensymbol: Ein sich aufbäumendes Pferd, das allerdings nur einen Bruchteil der Leistung darzustellen vermag, die unter der Motorhaube schlummert. So etwa beim Ferrari F458 Italia, bei dem es eine kraftvolle Herde von 570 Pferdestärken ist. Mit ihrer Hilfe galoppiert der Supersportwagen innerhalb von nur 3,4 Sekunden auf 100 Stundenkilometer. Bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h lässt sich der Ritt noch fortsetzen.

Kenner und Fans atemberaubender Autos werden diese Daten bekannt sein. Gleichzeitig haben sie vermutlich auch das Jahr 2009 parat, als der Ferrari F458 Italia im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung (IAA) debütierte. Doch die Fakten sind das eine und zumeist eher nüchtern. Viel spannender ist es doch, ein solches Kraftbündel einmal selbst fahren zu dürfen. Geht nicht? Geht doch! Und zwar mit Ihrem ganz persönlichen Rennsport-Event auf einer Strecke Ihrer Wahl. Erfüllen Sie sich einen lange gehegten und nie für möglich gehaltenen Traum und setzen Sie sich ans Steuer dieser Kampfmaschine aus Maranello.

Den Ferrari F458 Italia selbst fahren, einen Traum verwirklichen

Ins kalte Wasser geworfen werden Sie garantiert nicht. Im Rennsport ist Sicherheit das oberste Gebot und daher bekommen Sie zunächst eine Einführung. Zu dieser gehören insbesondere ein paar erklärende Worte zum Fahrzeug und der Strecke – schließlich sollen Sie genau wissen, was auf Sie zukommt, wenn Sie selbst am Steuer des Ferrari F458 Italia sitzen. Was natürlich auch nicht fehlen darf, ist die passende Rennbekleidung, durch die das Gefühl verstärkt wird, ein echter Profi zu sein. Ein solcher nimmt neben Ihnen im Fahrzeug Platz. Steve Mizera steht Ihnen dabei etwa als zweifacher deutscher Vizemeister zur Verfügung. Carsten Seifert und Marko Neugebauer sind zwei weitere der erfahrenen Rennsport-Profis, die Sie beim Selberfahren vom Ferrari F458 Italia begleiten können.

Dann geht es los und Sie erfüllen sich Ihren Traum: Mit einem Ferrari über die Rennstrecke rasen. Geschwindigkeitsbegrenzungen, Gegenverkehr und andere Störfaktoren haben hier nichts verloren. Mit Starten des Motors beginnt der Nervenkitzel erst so richtig. Das nur so vor Kraft strotzende Brummen des Achtzylinders hat Ihren Wunsch nach Adrenalinkicks noch einmal bestärkt. Lassen Sie sich nicht vom bislang ungekannten Beschleunigen des Ferrari F458 Italia überraschen und zeigen Sie dem Hengst aus Maranello, wer die Zügel in der Hand hat. Ihr Copilot unterstützt Sie dabei und gibt Ihnen bei Bedarf den einen oder anderen Rat. Sie am Steuer eines der schönsten und schnellsten Rennfahrzeuge der Welt – hätten Sie sich das vor einiger Zeit noch träumen lassen?

Ein Tag voller Erlebnisse mit dem Ferrari F458 Italia auf der Rennstrecke

Hochkonzentriert bewältigen Sie eine Kurve nach der anderen, das kurzzeitige Verringern der Geschwindigkeit, gefolgt von einem anschließenden Beschleunigen, entwickeln sich allmählich zu einem Automatismus. Je mehr Sicherheit Sie im Umgang mit diesem Supersportwagen gewinnen, umso größer wird das Hochgefühl, das Ihnen dieses Rennsport-Erlebnis beschert. Beim zwischenzeitlichen Blick auf die Tachonadel staunen Sie – das ist wohl der Geschwindigkeitsrausch, von dem alle sprechen.

Ein letztes Antreiben des PS-Boliden auf der Zielgerade und anschließend erscheint es Ihnen, als hätten Sie noch nie etwas anderes getan. Was wohl ein Motorsport-Profi zu Ihrer Leistung sagt? Fragen Sie ihn doch einfach, denn nachdem Sie den Ferrari F458 Italia selber gefahren sind, haben Sie noch Gelegenheit, um mit Ihrem Copiloten ins Gespräch zu kommen. Dort steht er Ihnen mit Sicherheit auch Rede und Antwort, um aus seinem Erfahrungsschatz sowie von seinen persönlichen Karriere-Highlights zu erzählen. Wann ist in ihm die Begeisterung für schnelle Fahrzeuge ausgelöst worden? Vielleicht entdecken Sie Gemeinsamkeiten.

Apropos gemeinsam: Zeit für ein Foto mit Ihrem professionellen Begleiter haben Sie selbstverständlich auch und ein Autogramm gibt es auf Wunsch ebenfalls. Nicht zuletzt nehmen Sie neben einer Vielzahl an Eindrücken und Erinnerungen eine persönliche Urkunde mit, die Sie zum Sieger dieses ereignisreichen Tages auf der Rennstrecke macht. Denn eines bleibt unstrittig: Einen Ferrari selbst fahren – das ist zweifelsohne kein alltägliches Erlebnis. Aus diesem Grund empfiehlt es sich auch hervorragend als Geschenk in Form eines Gutscheins für jeden PS-Fan.

Renntaxi Mindestalter 18 Jahre jünger in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gute... mehr

Renntaxi

  • Mindestalter 18 Jahre
  • jünger in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
  • gute physische Verfassung
  • kein Alkohol- oder Drogeneinfluss

Wetter: Wetterunabhängig, außer es regnet zu stark, dann behalten wir uns vor zu verschieben

Teilnehmer: 1 Person

Zuschauer: sind herzlich willkommen (Eintritt ist kostenfrei)

Leistungen Renntaxi: Helm, Sturmhaube, Handschuhe, Einweisung, Urkunde, Haftpflicht- & Unfallversicherung

Termine

Die Saison dauert von April bis Oktober. Die neuen Termine für die laufende Saison werden ab Mitte/Ende März auf unserer Internetseite bekanntgegeben. Gutscheine ohne Terminfestlegung erhalten Sie jederzeit bei uns.

Im Rahmen der Motorsportveranstaltung kann es zu gewissen Wartezeiten kommen, währenddessen Sie und Ihre Freunde die Gelegenheit haben, die aufregende Atmosphäre zu genießen und Fotos für die Daheimgebliebenen zu schießen.

Bitte beachten Sie, dass vor Ort ein Haftungsausschluss unterzeichnet werden muss. Dieser beinhaltet, dass die Teilnahme an diesem Erlebnis auf eigene Gefahr erfolgt.

Ferrari F458 Italia: Leistung: 570 PS Zylinder: 8 Hubraum: 4.497cm³... mehr

Ferrari F458 Italia:

  • Leistung: 570 PS
  • Zylinder: 8
  • Hubraum: 4.497cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 330 km/h
  • Beschleunigung: 0-100 km/h 3,4 s
  • 7-Gang-Doppelkupplung Getriebe mit Lenkradschaltung
Ferrari F458 Italia können Sie auf folgenden Rennstrecken fahren / erleben: Hockenheim... mehr

Ferrari F458 Italia können Sie auf folgenden Rennstrecken fahren / erleben:

  • Hockenheim
  • Lausitzring
  • Lausitzring GP
  • Nürburgring GP kurz
  • Oschersleben
  • Most GP kurz
  • STC Spreewaldring